Archive for the Rally Obedience Category

Hygiene- und Trainingskonzept für Training ab dem 25.05.20

Posted on Mai 24, 2020 with No Comments

Vorstand und Trainer haben die Vorgaben des Kreises und der Stadt Lich für ein Training im Freien mit dem weiterhin geltenden Abstandsgebot erarbeitet. Ihr findet es unter folgendem Link:  Corona Training Hundesport in Lich

Der Vorstand bittet um Beachtung der Regeln.

 

Training muss noch warten! – Noch kein Sportbetrieb ab 15. Mai

Posted on Mai 12, 2020 with No Comments

Liebe Mitglieder, die Stadt Lich hat ihre Freigabe zur Öffnung der Sportplätze wieder zurückgenommen, nachdem bekannt geworden ist, dass der Landkreis Gießen (Gesundheitsamt) für das kommende Wochenende eine allgemein gültige Verfügung zum Sportbetrieb herausgeben will. Bis dies geschieht, müssen auch wir mit unserem Training abwarten. Der Vorstand hat bereits ein Konzept ausgearbeitet, nach dem kontaktfreies Training durchgeführt werden könnte. Wir werden es gegebenenfalls anpassen, wenn vom Landkreis weitergehende Einschränkungen gefordert werden und informieren Euch sobald wir neue Informationen haben. Bis dahin bitten wir Euch und Eure Vierbeiner weiter um Geduld.

Mit Abstand eine gute Nachricht.

Posted on Mai 9, 2020 with No Comments

Training kann am 15. Mai wieder aufgenommen werden.

Die Stadt Lich erlaubt die Benutzung der Sportplätze und Sporteinrichtungen ab Freitag dem 15.05.2020.

Der Vorstand von HundesportLich e. V. hat in seiner Sitzung am 08. Mai 2020 per Videochat ein entsprechendes Konzept zur Einhaltung der Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen und des Mindestabstandes ausgearbeitet.

Alle Mitglieder erhalten dieses Konzept in den nächsten Tagen schriftlich und wir werden es hier auf der Homepager veröffentlichen.

Bis dahin freuen wir uns, dass wir uns bald wieder gemeinsam mit unseren Hunden auf dem Platz beschäftigen dürfen und wir uns bald wiedersehen.

Schließung aller Sportstätten und Kontaktverbot vorerst bis zum 19.04.2020

Posted on April 6, 2020 with No Comments

Bund und Länder haben die Maßnahmen zur langsameren Ausbreitung der Corona-Pandemie zunächst bis zum 19. April 2020 verlängert.

Das gilt auch für die Schließung aller Sportstätten und das Verbot von Zusammenkünften innerhalb unseres Vereins. Demzufolge wurde auch die Mitgliederversammlung noch nicht neu terminiert.

Wir haben nun abzuwarten, was bei der für 14. April 2020 angekündigten Besprechung der Ministerpräsidenten und der Bundesregierung beschlossen wird und welche Maßnahmen uns unsere Dachverbände vdh und HSVRM im Nachgang empfehlen. Wann wieder Turniere stattfinden können, ist zur Zeit noch völlig ungewiss, da derzeit keine Terminschutzanträge entgegengenommen und genehmigt werden.

Für die Flyballer steht auf jeden Fall fest, dass große Veranstaltungen wie die Weltmeisterschaft in Belgien im Mai und die Europameisterschaft, die für Juli in Tschechien geplant waren, auf das nächste Jahr verschoben wurden.

Trainingsbetrieb eingestellt, Mitgliederersammlung abgesagt.

Posted on März 20, 2020 with No Comments

Aufgrund der allgemeinen Empfehlungen zur Eindämmung der Corona Pandemie hat HundesportLich den gesamten Trainingsbetrieb eingestellt. Wir bewerten die Lage täglich neu und informieren, sobald sich Veränderungen ergeben.

Die für den 21. März geplante Mitgliederversammlung wurde abgesagt. Ein Ersatztermin wird noch bekanntgegeben.

Der für den 28. März geplante Arbeitseinsatz auf dem Vereinsgelände findet ebenfalls nicht statt.